Was für ein Tag..Ein Stück Sommer, Ein Stück Freiheit... Einfach nur Sport..!

Der 03.10.2020 ist eigentlich der "Tag der deutschen Einheit", aber was bedeutet dieser Tag für die Kinder des Kindergartens Regenbogen und der Grundschule Wernshausen?

Der Kreissportbund Schmalkalden Meiningen wollte nach Monaten der Auflagen, einfach den Kindern ein Stück Freiheit schenken.

Das ist im vollen Maße gelungen.

Es war ein wunderschöner Altweibersommertag und die Sonne lachte, so sehr wie die Kinder die ihn genießen konnten.

Die Grundschule Wernshausen hat an dem Projekt "Bewegte Kinder Gesünder Kinder" teilgenommen und die Abschlussveranstaltung hat es in sich gehabt, der Tag des Sports und der Gesundheit.

Zumba Kids Trainerin Steffi zog alle in Ihren Bann...Sie präsentierte den Verein AVJC Jugendkraft Cocordia aus Zella Mehlis. Tanz, Freunde, Lebenslust.. einfach ansteckend... Kinder von 4 - 10 durften zu tollen Beats mit Ihr Tanzen.

Oliver Schmidt und Steffen Köhler zeigten was es heißt Volleyball zu vermitteln und diesen Sport zu lieben. Spielerisch zeigten sie den Jungs und Mädels wie toll es ist, den Ball zu kontrollieren. Auch das Schwungtuch wurde eingesetzt. Die beiden Übungsleiter des Schmalkalder Volleyballverein nutzten alle Facetten zur Begeisterung.

Die Hsg Werratal 05 zeigte ihre Form des Ballspiels. Einmal mit dem Ball ins Tor zu werfen und zu Treffen, war schon toll für viele Kinder.. Prellen fällt schon schwerer, aber die Kindergartenkinder in der bewegungsfreundlichen Kindertagesstätte zeigten dass sich dort viel mit den Ball beschäftigt wird.

Sie wurden von den Handballspielern sehr gelobt.

Die Vorstellung des Schmalkalder SV 04 Judo, war auch ein Highlite. Tobias Danz und Bernis Müller zeigten wie sanft dieser Weg sein kann. Begeisterung, Körperkontakt mit den Partner üben, einfach schön. Hebel, Fege, Würfe, Physik auf ganz hohen Niveau.

Wenn wir schon bei den Kampfsportarten sind, dann auf zur nächsten. Danträgerin Irina Walther zeigte uns was Karate ist.. Der Partner war hier ein sehr wichtiges Instrument, denn er simuliert den Angreifer auf der Straße. Schnelligkeit ist hier ein ganz großes Thema, zack ist die Faust sehr nah am Kopf oder auch der Fuss am Kopf zeigt Braungurt Tommy Förster. Die Faszination Kampfsport liegt in der Luft..

die Kinderaugen strahlen bei Bushido Karate Trusetal so, wie die Sonne am Himmel.

höher, schneller, weiter....Springen, Hürde.. Weitsprung.. !

Das ist der Sport, den Kerstin Herrmann-Girnth mit ihren Sohn präsentierte. Es sieht so leicht aus, aber das ist es nicht. Der perfekte Sprung, das war ein Thema ..egal ob hoch über die Hürde oder weit in den Sand...Der Leichtathletikverein in Schmalkalden zeigte in ihrer 20 min Einheit sein Können.

Ein großes Lob an die Versorgung von Judith an der Saftbar. Sie zeigte sich Coronasicher und was lecker schmeckt..und gesund ist!

Das Fest war komplett kostenlos für alle Kinder und Betreuer!

Ein großes Lob an ALLE, die uns unterstützt haben, an das wahnsinnig tolles Team der Betreuer, den Sprecher Andre Schedler, an die Stadt Schmalkalden, an den Hausmeister und an die Vereine.

DANKE!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Büro

Maßfelder Weg 9

98617 Meiningen

Impressum

Satzung

Anrufen

Tel.: 03693 / 502092; -93

Fax: 03693 / 502094

© 2017

Kreissportbund Schmalkalden-Meiningen

  • facebook