Tagesfortbildung zum Thema Datenschutz

06.08.2019

 

An ALLE Sportvereine
Zukünftig sollen Vereine erst einen Datenschutzbeauftragten benötigen, wenn 20 Mitglieder
(bisher 10) automatisiert personenbezogene Daten verarbeiten.
Das hat der Bundestag Ende Juni vor der Sommerpause in einem umfassenden Gesetzespaket zur DS-GVO beschlossen. Darin ebenfalls enthalten ist eine Reglung zu staatlichen Auszeichnungen.
Der Auszuzeichnende braucht dann nicht mehr nach der DS-GVO informiert werden. Das betrifft aber nicht die Vereins- und Verbandsauszeichnungen. Aber bei denen kann man der Informationspflicht gut in der Datenschutzinformation zum Vereinsbeitritt nachkommen. Denn wer einmal informiert ist, muss nicht nochmal informiert werden.
Muster finden Sie unter:
https://www.thueringen-sport.de/service/datenschutz/vereinsaufnahme/.
Das Gesetz ist zustimmungspflichtig und braucht deshalb noch das positive Votum des Bundesrates.
Diese Erleichterungen entbinden die Vereine, Kreis- und Stadtsportbünde, Verbände und Mitgliedsorganisationen nicht davon, Datenschutzinformationen bereit zu stellen, Verarbeitungsverzeichnisse zu schreiben und Datenschutz zu beachten.
Und:
Die Aufsichtsbehörden schauen auch bei Vereinen genau hin. Es gibt erst Beschwerden gerade im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von personenbezogenen Daten.
In den Prüfungen der zuständigen Datenschutzbehörden zeigt sich immer wieder, dass es wichtig ist, seine Satzungen und Ordnungen unter dem Blickwinkel des Datenschutzes zu prüfen, Datenschutzinformationen vorzuhalten, Verarbeitungsverzeichnisse zu schreiben und sich zu überlegen wann welche Daten zu löschen sind. Wer diese Punkte sorgfältig abarbeite vermeidet Bußgelder. Diese wurden auch Vereinen schon angedroht.
In unserer täglichen Arbeit sehen wir, dass unsere Vereine und Mitgliedsorganisationen gut angefangen haben, es aber noch erhebliche Lücken beim Datenschutz gibt.
Schließen Sie diese Lücken. Das spart Zeit und Nerven.
Am 21.09.2019 bieten wir eine Tagesfortbildung zu diesen Themen
– nutzen Sie diese Chance!
Das Geld und die Zeit, die Sie ein Brief von der Datenschutzbehörde kosten kann sind um ein Vielfaches höher.
Hier der Anmeldelink für diese Fortbildung:
https://service.thueringen-sport.de/cgi-bin/lsb_details_fb.asp?ID=3938&DB=7

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

September 19, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Büro

Maßfelder Weg 9

98617 Meiningen

Impressum

Satzung

Anrufen

Tel.: 03693 / 502092; -93

Fax: 03693 / 502094

  • facebook

© 2017

Kreissportbund Schmalkalden-Meiningen