Hochsprung mit Musik 2018

08.02.2018

Beinahe ein neuer Rekord

 

Am 1. Februar fand zum 11. Male der Schulsportwettbewerb „Hochsprung mit Musik“ des Schulsportbereiches Meiningen in der Multihalle Meiningen statt. Der Kreissportbund Schmalkalden – Meiningen als Veranstalter des Wettkampfes konnte 126 Starter aus neun Schulen begrüßen. Je drei Grundschulen (Oepfershausen, Pulverrasen, Ludwig-Bechstein), Regelschulen (Breitungen, Kiliansberg, Pulverrasen) und Gymnasien (Rhön-, Evangelisches und Henfling-Gymnasium) entsandten ihre Sportler und betreuenden Lehrer, die an drei Wettkampfanlagen durchaus beachtliche Leistungen boten. Insbesondere die älteren Jungen boten einen guten Wettkampf, den Marcel Parlesak (Evangelisches Gymnasium) mit 1,78 Meter für sich entscheid. Als Sieger der Altersklasse 16/17 stellte er den Altersklassenrekord ein. Er versuchte sich an einem neuen Rekord über 1,80 Meter, scheiterte aber knapp. Mit dieser Leistung, immerhin 136 Relativpunkte, war er natürlich auch Gesamtsieger über alle Altersklassen hinweg. Bei den Mädchen waren die Leistungen nicht ganz so hoch. In der Wertung über alle Altersklassen hinweg waren Melissa Collaku (AK 12/13; 1,30 Meter; RS Am Pulverrasen) und Michel Köditz (AK 16/17; 1,42 Meter; RS Breitungen) die Besten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dank sagt der Kreissportbund dem Henfling-Gymnasium, welche die Halle an diesem Schultag zur Verfügung stellte, den Helfern von der RS Am Kiliansberg, den Kampfrichtern vom PSV Meiningen und vom VV 70 Meiningen sowie dem DJ-Duo Paul Seifert/Lucas Hartung vom Evangelischem Gymnasium.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

September 19, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Büro

Maßfelder Weg 9

98617 Meiningen

Impressum

Satzung

Anrufen

Tel.: 03693 / 502092; -93

Fax: 03693 / 502094

  • facebook

© 2017

Kreissportbund Schmalkalden-Meiningen